Windows 8: Symbol dem Kachel-Startmenü hinzufügen

Um die im vorigen Artikel erstellte Herunterfahren-Verknüpfung auch im Startmenü der Kacheloberfläche von Windows 8 zur Verfügung zu haben, muss man die Verknüpfung nur in den richtigen Ordner kopieren:

  1. Verknüpfungs-Symbol anklicken > Strg + C (= Kopieren).
  2. Windows-Explorer starten, z.B. mit Win + E.
  3. Im Register „Ansicht“ muss die Option „Ausgeblendete Elementeaktiviert sein, da der Ordner „AppData“ standardmäßig unsichtbar ist.
  4. Folgenden Ordner im Benutzerprofil anwählen:
    C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
  5. Strg + V drücken, um die zuvor kopierte Verknüpfung einzufügen.

Ruft man nun die Kachel-Oberfläche auf (Windows-Taste), befindet sich das Herunterfahren-Symbol ganz rechts außen als letztes Symbol im Startmenü. Mit der Maus kann man es nun anklicken und nach links vorne ziehen. So hat man es zukünftig immer gleich im Blickfeld, wenn man das Kachel-Startmenü aufruft:

Kachel-Startmenü

Und wieder ist Windows 8 ein wenig benutzerfreundlicher geworden…

 

Ein Gedanke zu „Windows 8: Symbol dem Kachel-Startmenü hinzufügen

Kommentar verfassen